Search:

Cruise News - Maritime News

Die Sun Princess der nächsten Generation stach am 28. Februar 2024 zur Jungfernfahrt ins Mittelmeer - Video.

c: Princess Cruises

DAS BEEINDRUCKENDSTE, LUXURIÖSESTE UND ATEMBERAUBENDSTE LOVE BOAT ALLER ZEITEN STICHT IN SEE

Die neue 177.882 BRZ Sun Princess mit 4.300 Gästen ist das beeindruckendste, luxuriöseste und atemberaubendste Love Boat aller Zeiten und stellt eine innovative neue Schiffsplattform dar, die exklusiv für die weltweit bekannteste Kreuzfahrtmarke entwickelt wurde.

Die Sun Princess bietet außerdem das größte Kasino der Kreuzfahrtlinie, ein zweistöckiges Lotus Spa und ein erweitertes Einzelhandelsangebot mit mehr als 200 Premium-Marken. Der Einzelhandelsbereich umfasst auch mehrere Premieren auf See, darunter einen gehobenen Ausstellungsraum für Luxusuhren von TAG Heuer und Breitling sowie mehr als 25 neue Marken, die den Kreuzfahrtgästen zur Verfügung stehen, wie die italienische Handtaschenmarke Pinko und die beliebten Athleisure-Marken Beyond Yoga und Varley.

Der erste Familienaktivitätsbereich, Park19, bietet Spaß für mehrere Generationen auf dem Oberdeck. Auf den Decks 19, 20 und 21 können die Gäste alles erleben, vom Sea Breeze, einem Segelflugzeug mit Panoramablick auf den Ozean und die atemberaubenden Häfen, bis hin zum Coastal Climb, einem Klettergerüst, von dem aus die Gäste die herrliche Aussicht genießen können.

Die Sun Princess bietet eine Vielzahl von Unterkünften für jeden Geschmack und mehr als 1.500 Kabinen mit Balkon.

Zu den neu gestalteten Kabinen gehören außergewöhnliche Suiten und die neuen Cabana Mini-Suiten mit zusätzlichem Platz für Entspannung im Freien.

Die Sun Princess ist das erste LNG-Schiff (Liquefied Natural Gas) der Kreuzfahrtlinie, das auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. Es reduziert den Ausstoß von Treibhausgasen und verfügt über ausgeklügelte Energierückgewinnungssysteme für umweltbewusste Kreuzfahrten.

Kreuzfahrten mit der Sun Princess ins Mittelmeer und in die Karibik sind ab sofort buchbar.

www.princess.com/sunprincess.  

Show Archive »